Konzert der Extraklasse in Baumholder am 12. Mai 2018

25 Apr 2018

Baumholder. Brasilien erleben – und dies gleich vor der Haustür. In Baumholder geht dies am 12. Mai 2018 um 19.00 Uhr in der Brühlhalle. Das Quartett Quartcheto ist Anfang Mai auf großer Deutschlandtournee. Die Musiker präsentieren die sogenannte Musica Gaucha, die in den vergangenen Jahren eine enorme Entwicklung genommen hat. Einst war es die ländliche Musik der Viehhirten im riesigen Weideland des brasilianischen Südens, das an Argentinien und Uruguay angrenzt. Doch diese verschmolz mit den Traditionen der Nachbarländer und der dort ansässigen Indianer, sodass ein völlig neuer Musikstil entstand, dessen Rhythmus den Zuhörer in seinen Bann zieht und mit faszinierenden Melodien stets einen Schuss Melancholie transportiert. Das Quartett aus Porto Alegre hat diesen Stil noch verfeinert und hat bereits seit der Gründung im Jahre 2001 viele Preise gewonnen. 

 

Die 4 Vollblutmusiker, die in ihrer Heimat kleine Stars sind, möchten mit feurigen Rhythmen dem Publikum in der Brühlhalle einheizen und freuen sich gemeinsam mit Ihnen auf einen wunderbaren Abend in Baumholder. Den Kontakt zur Band stellte der Musikverein Ruschberg her, der an diesem Abend gerne die Bewirtung übernimmt. „Solch ein tolles Angebot mussten wir einfach annehmen und konnten nicht nein sagen“, so Bürgermeister Alsfasser. 

Der Eintritt ist an diesem Abend kostenfrei. 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now