NZ berichtet über unseren Schnupperabend vom 14.11.17

19 Nov 2017

Den Ton getroffen. Das Jugendteam des Musikvereins Germania hatte zum Schnupperabend in die Ruschberger Grundschule eingeladen. 15 interessierte Mädchen und Jungen sowie deren Eltern aus Ruschberg, Frauenberg und Baumholder folgten dieser Einladung. Zu Beginn wurde jedes Instrument von einem aktiven Jungmusiker vorgestellt, ein kurzes Lied vorgetragen, und anschließend durften die Kinder alle Instrumente selbst ausprobieren. Dabei bemerkten sie schnell, welches ihnen am meisten zusagte und ob ihre Wahl beispielsweise auf die Klarinette, das Tenorhorn oder das Schlagzeug fiel. Abschließend war es ein rundum gelungener Abend mit vielen Erkenntnissen. Dieser Abend verlief nicht im normalen zweijährigen Rhythmus der Jugendwerbung, da sie normalerweise erst im Herbst 2018 anstehen würde, sondern entstand durch das Interesse der Kinder und Eltern. Die Verantwortlichen freuen sich, wenn die Heranwachsenden bald mit dem Musikunterricht anfangen.

Des Weiteren wird es nach Ostern ein Angebot zum Erlernen der Blockflöte geben.

Weiteres zur Jugendausbildung ist unter www.mv-ruschberg.de nachzulesen.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now